Dienstag, 13.08.2019

Information zu den Funkprodukten der IMG

Anpassung des Frequenzrasters bei Betriebsfunk

Mittelfristig plant die Bundesnetzagentur in Deutschland eine Änderung im nichtöffentlichen mobilen Landfunk bezüglich des bisher genutzten Frequenzrasters im Betriebsfunk. Die bisher genutzte 20kHz Kanalbandbreite soll sukzessive durch ein 12,5 kHz Kanalraster gemäß ECC REC T/R 25-8 ersetzt werden.
Die IMG arbeitet gegenwärtig daran, alle betreffenden Funkgeräte diesbezüglich zu überarbeiten. Damit wollen wir einen Beitrag leisten, unseren Kunden Planungssicherheit bei Neuinstallationen, Erweiterungen, Modernisierungen und Erhaltung zu verschaffen. Bis zur vollständigen Ablösung der 20 kHz Kanalbandbreite wird es möglich sein, parallel das 12,5 kHz Raster zu nutzen. Ziel ist es, beginnend mit der Umstellung der LSA in KW39/40 diese Arbeiten bis zum Jahresende bei allen betreffenden Geräten abzuschließen.
Fragen zu Funkgeräten, kundenspezifischen Lösungen oder der Umstellung alter Geräte auf 12,5 kHz Kanalbandbreite können Sie richten an andre.koerberimg-nordhausen.de.

Montag, 15.07.2019

Linie 10 rollt Richtung Harz

Seit Anfang Juli 2019 fährt die Straßenbahn 202 mit dem neuen dieselelektrischen Aggregat im Linienbetrieb.

Im Rahmen eines Auftrages für die Verkehrsbetriebe Nordhausen werden 3 dieselelektrische Aggregate für die Straßenbahnen 201, 202 und 203 neu gebaut. 

Die Straßenbahn 203 ist bereits seit Januar 2019 mit dem neuen Aggregat im Einsatz.

Freitag, 10.05.2019

Neuer Ansatz für Schulungen in der Elektronikfertigung

Digitalisierung für die Schulung der Lötstelleninspektion

Größtenteils sind die Abnahmekriterien für Elektronikbaugruppen in der IPC 610 beschrieben, doch es kann auch immer wieder zu Grenzfällen kommen. Am Ende führt das teils doch noch zu subjektiven Entscheidungen und dafür ist hochqualifiziertes, geschultes Personal zwingend notwendig. IMG plant mit einem Partner aus der Digitalisierungsbranche die Umsetzung von Schulungen für die Lötstelleninspektion anhand von 3D Darstellungen. In der Branche herrscht großes Interesse für dieses Thema und demnächst werden wir dazu intensiver berichten können.

Donnerstag, 18.04.2019

Sicherheitsrelevante Elektronik zur Wasserstofferzeugung

Erfolgreiche Verteidigung WIR-Forschungsprojekt

Mitte März 2019 konnte das WIR-Forschungsprojekt „H2Well“ getrieben durch die Initiatoren Kumatec GmbH, Bauhaus Universität und einigen Industriepartner, darunter auch die IMG Electronic & Power Systems GmbH, erfolgreich verteidigt werden. Im ersten Schritt werden in Arbeitsgruppen Einzelthemen rund um die effiziente Erzeugung von Wasserstoff generiert.

Mittwoch, 03.04.2019

Forschungsprojekt „StartupLab“

Kooperation mit Fachhochschule Nordhausen

Unser Unternehmen unterstützt das oben genannte Forschungsprojekt der Hochschule Nordhausen mit seinen Erfahrungen in der Elektronik sowie aus den Netzwerken rund um sicherheitsrelevante Elektronik. Das erklärte Ziel ist, mit diesem Projekt eine Basis für Unternehmensgründungen und Innovationen in der Region zu schaffen und diese erfolgreich im Markt umzusetzen, so dass sich eine stabile Gründerszene für die Region fest etablieren kann.

Donnerstag, 28.03.2019

Gitterschnittprüfungen bei IMG möglich

Der Prüfbereich erweitert sein Dienstleistungsspektrum und führt ab sofort Gitterschnittprüfungen nach DIN EN ISO 2409 durch.

Wir führen für Sie Gitterschnitt-Prüfungen zur Bestimmung der Haftfestigkeit von Beschichtungen mit einer Schichtdicke bis 250 µm (wie beispielsweise lackierte Oberflächen) durch.

Donnerstag, 14.03.2019

Lieferung weiterer Everest Boards an Arrow

Es wurden weitere Everest Boards an die Fa. Arrow geliefert.

Weitere Informationen zum Everest Board finden Sie hier

Freitag, 15.02.2019

Schichtdickenmessung jetzt auch bei uns!

Der Prüfbereich erweitert sein Dienstleistungsspektrum um Schichtdickenmessungen nach DIN EN ISO 2178 und DIN EN ISO 2360.

Wir messen für Sie die Schichtdicke von nichtmagnetischen Schichten wie Lacke, Emaille, Chrom, Kupfer, Zink etc. auf Stahl oder Eisen. Darüber hinaus vermessen wir alle isolierenden Schichten wie Lacke, Kunststoffe, Emaille etc. auf nichtmagnetischem, metallischem Untergrund (Aluminium, Kupfer oder Messing).

Donnerstag, 31.01.2019

IMG sucht Auszubildende

IMG schafft Ausbildungsplätze zum/zur Elektroniker/in für Geräte und Systeme

IMG hat sich entschlossen, mehrere Ausbildungsplätze zum/zur Elektroniker/in für Geräte und Systeme zu schaffen.
Dies ist ein wichtiger Schritt, um zukünftig weiterhin den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden und das Know-how der IMG weiter zu verbessern.
Interessierte Bewerber können ihre Bewerbungsunterlagen gerne schriftlich oder per E-Mail an folgende Adresse senden:
 
IMG Electronic & Power Systems GmbH
Herr Christian Hammel
An der Salza 8a
99734 Nordhausen
 

Dienstag, 15.01.2019

IMG investiert in Spectrumanalysator bis 30GHz.

Im Rahmen der EMV Materialforschung konnte das Prüfspektrum der IMG erweitert werden.

Wir sind nun in der Lage, RF-Materialanalysen für den Kfz-Radarbereich, IoT und 6G Kommunikation durchzuführen.
-> Messung der Transmissionsdämpfung nach NIST 1536 bis 26,5 GHz ist jetzt möglich
 

Render-Time: 0.267795